Volksinitiative für mehr Lehrer in Sachsen-Anhalt
 

Info-Blatt "Harzlaut" mit neuer Ausgabe

 

Die aktuelle Ausgabe des Info-Blattes "Harzlaut" des LINKEN-Kreisverbandes ist ab sofort in der Regionalgeschäftsstelle Halberstadt und in den Bürgerbüros Quedlinburg und Wernigerode erhältlich.

Schwerpunkte dieser Ausgabe sind u.a.: Pressemitteilungen des KV & Fraktionen Harz; M. Hohmann: „Nicht unter 18! … rekrutiert die Bundeswehr zunehmend Minderjährige; Abstimmungsverhalten zur Diätenerhöhung & zu Auslandseinsätzen: Korte: „Nein“ – Brehmer „Ja“; Postmappe; "Harzlautsplitter" mit Terminen. zur Online-Ausgabe

 
 
 

Wenn Sie etwas bewegen und verändern wollen,

dann kommen Sie in DIE LINKE.
Wir brauchen viele Neue – gönnen Sie sich etwas Neues!

Mitmachen, Mitglied werden

 

Fraktion DIE LINKE im Landtag von Sachsen-Anhalt

16. Februar 2018 13:55

Fall Oury Jalloh: Nach wie vor Fragen offen - Untersuchungsausschuss muss kommen

Zur heutigen Sitzung des Rechtsausschusses erklärt die innenpolitische Sprecherin Henriette... mehr

15. Februar 2018 11:28

Stellung beziehen - Es geht um die Grundfesten unserer demokratischen Gesellschaft

Zu den rassistischen Äußerungen des Fraktions- und Landesvorsitzenden der AfD, André Poggenburg, im... mehr

15. Februar 2018 09:16

Arrest für Schulschwänzer löst kein Problem

In Bezug auf Medienberichte, dass die Zahl von Arreststrafen für Schulschwänzer nach wie vor sehr... mehr

14. Februar 2018 14:15

Zu sexualisierter Gewalt nicht schweigen

Zum heutigen Aktionstag zur Kampagne „One Billion Rising“ erklärt die gleichstellungspolitische... mehr

13. Februar 2018 15:23

Bilanz des Innenministers zeigt: Integration statt Abschiebung muss die Devise sein

In der heutigen Kabinettspressekonferenz hat Innenminister Holger Stahlknecht das... mehr

 
14. Februar 2018

Politischer Jahresempfang der Harzkreis-LINKEN: “Aufruf zu aktiver Bürgerbeteiligung und Überwindung der sozialen Spaltung”

Harzkreis. Rund sechzig Gäste aus dem gesellschaftlichen Leben, ehrenamtlich Aktive und Parteifreunde aus dem gesamten Harzkreis folgten in diesem Jahr der Einladung der Kreisvorsitzenden Evelyn Edler und der Landtagsabgeordneten Monika Hohmann zum politischen Jahresempfang der Harzkreis-LINKEN nach Wernigerode. Zu den Gästen aus der Politik zählten die Bundestagsabgeordneten Jan Korte und Birke Bull-Bischoff und Halberstadts Oberbürgermeister Andreas Henke. MEHR...

8. Februar 2018

Harzer LINKE mit scharfer Kritik an Gorr-Aussage in Benneckenstein: „CDU trägt politische Mitschuld am dramatischen Lehrermangel“

Benneckenstein. Auf scharfe Kritik der Linkspartei aus Kreis und Land trifft der Auftritt der CDU-Landtagsabgeordneten Angela Gorr vor Eltern der Benneckensteiner Grundschule. „Als an Dreistigkeit nicht zu überbieten“, kritisieren die Harzer LINKE-Kreisvorsitzende Evelyn Edler und die LINKE-Landtagsabgeordnete Monika Hohmann Gorrs Versuch, die Schuld am Lehrermangel dem Landesschulamt in die Schuhe zu schieben. MEHR...

2. Februar 2018

Warnstreiks im Harzkreis: LINKE solidarisch mit Streikenden

Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie:

Harzkreis. Im Rahmen der aktuellen Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie beteiligten sich am 1. Februar bundesweit zehntausende Metaller an Warnstreiks, zu dem die Gewerkschaft IG Metall aufgerufen hatte. Auch im Harzkreis beteiligten sich am 1. Februar hunderte Beschäftigte an den Warnstreiks, unter anderem an den Unternehmensstandorten von Nemak und KSM Castings in Wernigerode. ...MEHR

27. Januar 2018

Wir werden nicht vergessen – das Unfassbare begreifen und verstehen

Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee, einige Monate vor Ende des Zweiten Weltkrieg, das Vernichtungs- und Konzentrationslager Auschwitz und rettet 7.500 Häftlingen das Leben. MEHR auf der Seite des Landesverbandes 

Auch Mitglieder unseres Kreisverbandes gedachten heute in Wernigerode der Toten.

22. Januar 2018

"Mit Heißgetränken gegen soziale Kälte"

LINKE lud in Quedlinburg zum alternativen Neujahrsempfang vor Jobcenter ein

Quedlinburg. Den Menschen zuhören, sie und ihre Anliegen ernst nehmen und gemeinsam nach Lösungen suchen, dass stand im Mittelpunkt des alternativen Neujahrsempfanges der Linkspartei mit Landtagsmitglied Monika Hohmann vor der dem Jobcenter in Quedlinburg. Dazu verlegte Hohmann ihre Januar-Sprechstunde nach draußen und lud, zusammen MEHR...

21. Januar 2018

Vorschläge für Clara-Zetkin-Frauenpreis noch bis zum 11. Februar möglich

Harzkreis. Die Bundespartei der LINKEN lobt anlässlich des Frauentages 2018 zum achten Mal den mit 1.500 Euro dotierten Clara-Zetkin-Frauenpreis aus, mit dem herausragende Leistungen von Frauen in Gesellschaft und Politik gewürdigt werden. Wie die Harzer Kreisvorsitzende Evelyn Edler und Landtagsmitglied Monika Hohmann mitteilen, sind Vorschläge noch bis zum 11. Februar möglich. MEHR...

19. Januar 2018

Hasseröder bekommt neuen Eigentümer - LINKE hofft auf neue Entwicklungsperspektiven für Brauerei

Harzkreis. Die monatelange Hängepartie hat vorerst ein Ende. Der Brauerei-Konzern Anheuser-Busch InBev verkauft die Marken Hasseröder und Diebels an den im hessischen Kronberg ansässigen Finanzinvestor CK Corporate Finance. Der Verkauf der beiden Biermarken soll bis zur Jahresmitte vollzogen werden. Auch die Kommunalpolitik im Harz und in MEHR...

6. Januar 2018

Rang 339 im Landkreis-Ranking zur Wirtschaftskraft für Harzkreis bestätigt Notwendigkeit weiterer Ostförderung

Harzkreis. Der Landkreis Harz liegt bei der Wirtschaftskraft im bundesweiten Vergleich aller 381 bewerteten Landkreise auf Rang 339 und gehört damit zu den fünfzig Schlusslichtern, die fast ausnahmslos in Ostdeutschland zu finden sind. Das ergab die nunmehr 15. Auflage des Landkreis-Rankings des Wirtschaftsmagazins »Focus-Money«. Im Vergleich der 14 Landkreise in Sachsen-Anhalt liegt der Harzkreis im unteren Mittelfeld. Spitzenreiter im Bundesland ist auf Rang 264 der Saalekreis, der Altmarkkreis Salzwedel bildet mit Platz 381 das Schlusslicht. MEHR...

18. Dezember 2017

Brehmer-Ja und Korte-Nein zur Diätenerhöhung und Auslandseinsätzen

Abstimmungsverhalten der Harz-Abgeordneten im Bundestag:

Harzkreis. Während die Regierungsbildung auch drei Monate nach der Wahl auf sich warten lässt und die alte Bundesregierung aus CDU/CSU und SPD weiterhin geschäftsführend im Amt ist, hat der Bundestag auf seiner jüngsten Sitzung im Dezember mit den Stimmen von CDU/CSU, SPD, FDP und Grünen die automatische Erhöhung der Abgeordnetenentschädigung in der neuen Wahlperiode beschlossen. Mehrheitlich beschlossen wurde ebenso die Fortsetzung von sieben Auslandseinsätzen der Bundeswehr, u.a. in Afghanistan, Irak, Mali und Südsudan. ...MEHR

5. Februar 2018 Kreisverband Harz/Monika Hohmann, Wahlkreis 30

Hochwasserschutz entlang der Selke

Auch zum 2. Selke -Dialog, dieses Mal in Meisdorf, fanden sich zahlreiche Bürger*innen im Schützenhaus ein, um sich über die aktuellen Ergebnisse zu informieren. Während beim ersten Dialog die Emotionen noch „überkochten“, fand in der zweiten öffentlichen Veranstaltung eine sehr sachorientierte Diskussion statt. Wesentliche Zwischenergebnisse,... Mehr...

 
Fraktionssitzung DIE LINKE im Stadtrat von Wernigerode
19. Februar 2018 17:30 – 19:00 Uhr
mehr...
Kreisverband Harz/ Ortsverband Wernigerode Bürgerbüro Ilsenburger Str. 40 Wernigerode
Von welcher Gesellschaft träumen wir? Visionen einer besseren Gesellschaft.
26. Februar 2018 18:00 – 20:00 Uhr
Mit: Prof. Dr. Michael Brie Moderation: Ute Tichatschkemehr...
Kreisverband Harz Rosa Luxemburg Club Harz Kulturkneipe Papermoon, Bakenstraße 63, 38820 Halberstadt
Linker Stammtisch Quedlinburg
8. März 2018 19:00 – 22:00 Uhr
mehr...
Diskussion Münzenberger Klause, Pölle 22, 06484 Quedlinburg
Mitgliederversammlung DIE LINKE BO Quedlinburg
12. März 2018 17:00 – 19:00 Uhr
mehr...