Volksinitiative für mehr Lehrer in Sachsen-Anhalt
 

Info-Blatt "Harzlaut" mit neuer Ausgabe

 

Die aktuelle Ausgabe des Info-Blattes "Harzlaut" des LINKEN-Kreisverbandes ist ab sofort in der Regionalgeschäftsstelle Halberstadt und in den Bürgerbüros Quedlinburg und Wernigerode erhältlich.

Schwerpunkte dieser Ausgabe sind u.a.: Rückblick: Neujahrsempfang des KV Harz; M. Hohmann: „Hochwasserschutz entlang der Selke“; J. Korte: „Teilnahme an den Betriebsratswahlen …“; E. Schröder: „Landkreis fällt bemerkenswertes Urteil…“; Aschermittwoch & Postmappe; Postmappe; "Harzlautsplitter" mit Terminen. zur Online-Ausgabe

 
 
 

Wenn Sie etwas bewegen und verändern wollen,

dann kommen Sie in DIE LINKE.
Wir brauchen viele Neue – gönnen Sie sich etwas Neues!

Mitmachen, Mitglied werden

 

Fraktion DIE LINKE im Landtag von Sachsen-Anhalt

18. April 2018 11:17

Parlamentarische Initiativen zur 22. Sitzungsperiode des Landtages

Folgende eigenständige parlamentarische Initiativen bringt die Fraktion DIE LINKE in die... mehr

17. April 2018 15:05

Das Problem heißt Numerus Clausus!

Zur Forderung von Ministerpräsident Reiner Haseloff, bei der Vergabe von Medizinstudienplätzen... mehr

17. April 2018 14:27

Urteil des Europäischen Gerichtshofes schafft Klarheit für Kirchen und Arbeitnehmer*innen

Zum Urteil des Europäischen Gerichtshofes zum Arbeitsrecht kirchlicher Arbeitgeber in Deutschland... mehr

16. April 2018 14:51

Feuerwehrkampagne bleibt neue Inhalte bislang schuldig

Zum heutigen Artikel „Streit um Feuerwehrkampagne ist vorerst beigelegt“ in der Magdeburger... mehr

14. April 2018 14:24

Die Fraktion DIE LINKE verurteilt den Militärschlag gegen Syrien

Zum Militärschlag der USA, Frankreich und Großbritann gegen Syrien erklärt der Fraktionsvorsitzende... mehr

 

Die Harzer LINKEn zum 1. Mai

12. April 2018

Harzer LINKE unterstützt Theater Fairytale mit Spende

Harzkreis. Der Harzer Kreisverband der Linkspartei unterstützt das Theater „Fairytale“ mit einer Spende. Die Harzer LINKE-Kreisvorsitzende Evelyn Edler übergab dazu Ensembleleiter Ronny Große dieser Tage einen Spendenscheck in Höhe von 250 Euro aus der Spendensammlung des diesjährigen Jahresempfanges des LINKEN-Kreisverbandes. Die Wernigeröderin nutzte die Spendenübergabe und informierte sich über die Arbeit des Ensembles und das in dieser Saison geplante Programm. MEHR...

15. März 2018

LINKE-Bürgerdialog: Soziale Kernaufgaben in den Mittelpunkt der Stadtentwicklung stellen

Wernigerode. Trotz Rekordsteuereinnahmen plant die Stadt Wernigerode Steuererhöhungen und hält an umstrittenen Projekten der Stadtentwicklung fest, während das Geld für Kitas und Schulen knapp ist. Die Stadtratsfraktion der Wernigeröder Linkspartei lud daher kürzlich interessierte Einwohner der Bunten Stadt zu einem Bürgerdialog ein. MEHR...

14. März 2018

„Was bringt die 3. Große Koalition unter Merkel den Menschen im Harz?“

MdB Jan Korte zum katastrophalen Start der Koalition und den Zielen der linken Opposition

Harzkreis. Der Deutsche Bundestag hat am 14. März mit 364 Ja-Stimmen, bei 315 Nein-Stimmen und 9 Stimmenthaltungen Angela Merkel zum vierten Mal zur Bundeskanzlerin gewählt. Doch was bringt die dritte Auflage der Großen Koalition aus Union und SPD unter Merkel den Menschen in der Harzregion? Dazu erklärt der 1. Parlamentarische Geschäftsführer und LINKE-Bundestagsabgeordneter für Anhalt und den Harz, Jan Korte: MEHR...

8. März 2018

Harzer LINKE gratuliert zum 107. Internationalen Frauentag: „Gleichstellung verwirklichen und Lohnunterschiede überwinden“

Harzkreis. Anlässlich des diesjährigen Weltfrauentags am 8. März, der auch im Harzkreis mit zahlreichen Veranstaltungen begangen wird, erklären die Harzer LINKE-Kreisvorsitzende Evelyn Edler und LINKE-Landtagsmitglied Monika Hohmann: "Auch 107 Jahre nach dem ersten international begangenen Frauentag und 100 Jahre nach Einführung des MEHR...

2. März 2018

MdB Jan Korte ruft Beschäftigte zur Teilnahme an Betriebsratswahlen im Harzkreis auf – LINKE will Betriebsratswahlen erleichtern und Betriebsräte besser schützen

Harzkreis. Jan Korte, 1. Parlamentarischer Geschäftsführer und LINKE-Bundestagsabgeordneter für Anhalt und den Harz, ruft die Beschäftigten im Harzkreis auf, sich an den jetzt bevorstehenden Betriebsratswahlen zu beteiligen oder solche Wahlen zu initiieren, wenn in ihrem Betrieb noch kein Betriebsrat existiere. Die Betriebsratswahlen finden MEHR...

20. Februar 2018

MdB Jan Korte zu steigenden Pflegekosten: „Bundesregierung muss tickende Zeitbombe entschärfen“

Harzkreis. Seit Jahresbeginn sind die Kosten für einen Pflegeplatz im Harzkreis wie in ganz Sachsen-Anhalt um monatlich mehrere hundert Euro angestiegen. Pflegebedürftige und Angehörige stehen nicht selten vor schier unlösbaren finanziellen Herausforderungen. Auf eine grundlegende Reform in der Pflege dringt der 1. Parlamentarische Geschäftsführer MEHR...

19. Februar 2018

DIE LINKE trauert um ehemalige Wernigeröder Stadträtin und Genossin Irene Lenz

Am 11. Februar 2018 ist Irene Lenz im Alter von 79 Jahren verstorben. Von 1999 bis 2001 war sie für die PDS-Stadtratsfraktion Sachkundige Einwohnerin von 2001 bis 2006 gehörte sie dem Stadtrat Wernigerode als PDS-Stadträtin an.

Mit großem Engagement setzte sie sich für die Belange unserer Stadt und ihrer Bürger*innen ein. Dabei lagen ihr die Bildungs- und Sozialpolitik besonders am Herzen. Dafür danken wir Irene herzlich. Auch nach ihrem Umzug nach Schmatzfeld im Jahr 2006 setzte sie als Genossin ihr ehrenamtliches Engagement für DIE LINKE im Nordharz fort und hat dabei die Wertschätzung aller erworben.

Die Fraktion DIE LINKE im Stadtrat Wernigerode, der Ortsverein Wernigerode und der Kreisverband Harz werden ihr stets ein ehrendes Andenken bewahren. Unsere Anteilnahme gilt allen Angehörigen und Freunden der Verstorbenen!

Die Trauerfeier zur Urnenbeisetzung findet am Samstag, 24.02.2018, 10.00 Uhr auf dem Theobaldi-Friedhof in Nöschenrode statt. Wir rufen zur Teilnahme auf.

14. Februar 2018

Politischer Jahresempfang der Harzkreis-LINKEN: “Aufruf zu aktiver Bürgerbeteiligung und Überwindung der sozialen Spaltung”

Harzkreis. Rund sechzig Gäste aus dem gesellschaftlichen Leben, ehrenamtlich Aktive und Parteifreunde aus dem gesamten Harzkreis folgten in diesem Jahr der Einladung der Kreisvorsitzenden Evelyn Edler und der Landtagsabgeordneten Monika Hohmann zum politischen Jahresempfang der Harzkreis-LINKEN nach Wernigerode. Zu den Gästen aus der Politik zählten die Bundestagsabgeordneten Jan Korte und Birke Bull-Bischoff und Halberstadts Oberbürgermeister Andreas Henke. MEHR...

8. Februar 2018

Harzer LINKE mit scharfer Kritik an Gorr-Aussage in Benneckenstein: „CDU trägt politische Mitschuld am dramatischen Lehrermangel“

Benneckenstein. Auf scharfe Kritik der Linkspartei aus Kreis und Land trifft der Auftritt der CDU-Landtagsabgeordneten Angela Gorr vor Eltern der Benneckensteiner Grundschule. „Als an Dreistigkeit nicht zu überbieten“, kritisieren die Harzer LINKE-Kreisvorsitzende Evelyn Edler und die LINKE-Landtagsabgeordnete Monika Hohmann Gorrs Versuch, die Schuld am Lehrermangel dem Landesschulamt in die Schuhe zu schieben. MEHR...

2. Februar 2018

Warnstreiks im Harzkreis: LINKE solidarisch mit Streikenden

Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie:

Harzkreis. Im Rahmen der aktuellen Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie beteiligten sich am 1. Februar bundesweit zehntausende Metaller an Warnstreiks, zu dem die Gewerkschaft IG Metall aufgerufen hatte. Auch im Harzkreis beteiligten sich am 1. Februar hunderte Beschäftigte an den Warnstreiks, unter anderem an den Unternehmensstandorten von Nemak und KSM Castings in Wernigerode. ...MEHR

Auch Mitglieder unseres Kreisverbandes gedachten heute in Wernigerode der Toten.

Keine Artikel in dieser Ansicht.